Wir, die EnergyEffizienz GmbH, Gaußstraße 29a 68623 Lampertheim, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen automatisch erhoben und in Server Log Files gespeichert. Diese Informationen werden von Ihrem Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Zusätzlich wird zum Schutz vor Spam und Missbrauch das Kontaktformular zur Kontaktaufnahme mit uns (siehe e-eff.de/kontakt) mit einem reCAPTCHA-Mechanismus betrieben, der Menschen von automatisierter Software unterscheiden kann. Dazu wird ein Google-Dienst in Anspruch genommen, der folgende Daten erhebt und verarbeitet:

  • Referrer (Adresse der Seite auf der das Captcha verwendet wird)
  • IP-Adresse des Users
  • Google-Account (sofern der User bei Google angemeldet ist, wird dies erkannt und zugeordnet)
  • Das Eingabeverhalten des Nutzers (z. B. Beantwortung der reCAPTCHA Frage, Eingabegeschwindigkeit in die Formularfelder, Reihenfolge der Auswahl der Eingabefelder durch den Nutzer) wird verwendet, um die Mustererkennung bei Google zu verbessern. Browser, Browsergröße und -auflösung, Browser-Plugins, Datum, Spracheinstellung
  • Darstellungsanweisungen (CSS) und Skripte (Javascript) der Internetseite
  • Mouse- bzw. Touch-Events innerhalb der Seite
  • Daneben liest Google die Cookies von anderen Google Diensten (GMail, Search, Analytics) aus und empfängt diese Daten verschlüsselt. Infolge der Auswertung wird entschieden, in welcher Form das Captcha angezeigt wird. Personenbezogene Daten aus den Eingabefeldern des Kontakformulars werden nicht ausgelesen oder gespeichert. Alle Informationen zu den Datenschutzerklärungen bezüglich der Google-Dienste unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.